Baumwollmaske von BeWooden & von jungfeld

23.03.2020
Henrik Roth

Wie benutze ich die Baumwollmaske richtig?

Im Umgang mit der BeWooden Baumwollmaske müssen einige Dinge beachtet werden. Wir haben deshalb Tipps für dich gesammelt, um eine richtige Verwendung sicher zu stellen. Selbst kleine Dinge können dich oder andere Menschen retten, weshalb du sie unbedingt beachten solltest.

baumwollmaske_frau




Warum eine Baumwollmaske tragen?

Das medizinische Personal braucht die professionellen und medizinischen Masken gerade sehr dringend, da auch in Krankenhäusern und anderen Einrichtungen eine Knappheit an Gesichtsmasken herrscht. Für uns bedeutet das, kreativ zu werden und alternative Lösungen zu finden, denn die Nachfrage von Masken wird immer größer. Um die vorhandenen Kapazitäten medizinischer Masken nicht noch mehr zu strapazieren haben wir uns entschlossen, ein Teil der Lösung zu sein. In Zusammenarbeit mit “von Jungfeld” und tatkräftiger Unterstützung lokaler Schneiderinnen haben wir unsere Baumwollmaske aus 100% Baumwolle entwickelt und bieten diese zum Kauf an.

baumwollmaske_manufaktur

Die Reinigung der Masken

Da unsere Baumwollmaske aus 100% Baumwolle bestehen, können sie mehrmals verwendet werden. Du solltest sie jedoch nach jedem Tragen reinigen, um eine hygienische Nutzung zu gewährleisten. 


Die beste Methode ist, die Maske 5 Minuten lang in kochendes Wasser legen und das trockene Tuch anschließend mit dem Dampfbügeleisen zu bügeln. Du kannst die Maske auch bei 60-90 Grad in der Waschmaschine waschen, was jedoch eine große Wasserverschwendung und eine unnötige Belastung der Umwelt bedeuten würde. Wir empfehlen dir deshalb die erste Variante.


Wenn du die Baumwollmaske länger als eine Stunde am Stück trägst, empfiehlt es sich, sie zwischendurch zu wechseln. Deshalb ist ein Vorrat von mehr als zwei Gesichtsmasken empfehlenswert, um einen ausreichenden Austausch zu gewährleisten.


Hilft die Baumwollmaske überhaupt?

Die Antwort lautet: Ja! Die Gesichtsmasken erreichen zwar nicht die Schutzklasse der medizinischen OP-Masken, sie tragen dennoch zu einer erhöhten Abwehr infektiöser Partikel bei.

Prof. Christian Drosten, Virologe an der Berliner Charité, bestätigte die Wirkung der Baumwollmasken in einem Podcast mit dem NDR: “Wenn ich niese oder huste verteile ich kleinste Tröpfchen, die von einer solchen Maske aufgefangen werden. Da lässt sich nichts dran diskutieren.”

Experten betonen jedoch ebenfalls, dass Masken keinen garantierten Schutz vor den Viren bieten. Kleinste Partikel können durch den Hohlraum zwischen Maske und Gesicht eingeatmet werden und zu einer Infizierung führen. Daher ist es umso wichtiger, dass diese Partikel gar nicht erst in die Luft gelangen, was mit dem Tragen einer Baumwollmaske verhindert werden kann.

Es ist erwiesen, dass Covid-19-Erkrankte symptomfrei sein können, weshalb das Tragen von Masken erst dann sinnvoll wird, wenn viele Menschen sie in der Öffentlichkeit benutzen. Es liegt also nun an jedem von uns, mit gutem Beispiel voranzugehen und andere Menschen davon zu überzeugen.


baumwollmaske_bewooden_jungfeld

Wir von BeWooden entwickeln in Zusammenarbeit mit “von Jungfeld” und der tatkräftigen Unterstützung von lokalen Schneiderinnen unsere Gesichtsmaske aus 100% Baumwolle. Mit einem Kauf tun sie etwas Gutes für Bedürftige, die ansonsten keinen Zugang zu einer Maske hätten.

Das Corona Virus gefährdet aber nicht nur die Gesundheit, sondern auch die Existenz vieler kleiner und mittelständiger Unternehmen - so auch die Existenz von BeWooden und von Jungfeld. In den letzten Tagen ist rund 80 Prozent des Absatzes weggebrochen und als junge Unternehmen ohne große Reserven, stehen gemeinsam 40 Arbeitsplätze auf dem Spiel. Wir sind dabei nicht allein betroffen - viele kleine Handwerksbetriebe und Nähereien stehen ebenso vor dem Aus. Deshalb arbeiten wir zusätzlich zu der eigenen Produktionsstätte mit lokalen Nähereien, die unsere Werte Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung teilen, zusammen - gemeinsam gegen Corona und für die Existenzsicherung!

Wir wären dir deshalb sehr dankbar, wenn du dich zusätzlich zur Baumwollmaske für ein weiteres Produkt entscheiden würdest, welches dir schon immer gefallen hat. Damit würdest du nicht nur uns, sondern auch vielen anderen Menschen und Unternehmen helfen, die von dieser Aktion profitieren. Nur mit deiner Hilfe können wir unsere Mission fortführen.



BeWooden - Henrik Roth
Henrik Roth
Hat dir der Artikel gefallen?
Teile ihn mit deinen Freunden!
Unsere News abonnieren
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons erkläre ich mich damit einverstanden, dass die BeWooden GmbH mir regelmäßig Informationen zum Produktsortiment per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der BeWooden GmbH mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Warenkorb
Gesamtbetrag 0 € inkl. MwSt.
Zum Warenkorb