Leitfaden für den perfekten Bräutigam

09.04.2018
Henrik Roth

Die Hochzeitsplanung scheint eine Frauensache zu sein aber welche Rolle spielt der Bräutigam? Für den wahren Gentlemen ist es genauso wichtig, an den großen Vorbereitungen teilzuhaben. In diesem Blogartikel findest Du alle wichtigen Tipps, um zu einem Traum-Bräutigam zu werden.

Hilfe bei der Wahl der Big Three

Entscheidend ist, dass sich der Bräutigam an der Planung beteiligt und seine Verlobte bei wichtigen Entscheidungen unterstützt. Du solltest dich also aktiv bei der Auswahl rund um die „Big Three“ beteiligen: die Gästeliste, das Datum der Trauung und der Veranstaltungsort.

Wähle das perfekte Outfit

Was auch immer Du für den großen Tag auswählst, besprich es mit deiner Verlobten und trefft die Entscheidung als Team. Deine Partnerin stellt sicher, dass alles in den Gesamtplan und das Farbschema der Hochzeit passt.

Gib ihr eine Pause

Wenn der größte Teil der Planung auf ihren Schultern ruht, kann das sehr herausfordernd für sie sein. Im schlimmsten Fall wächst ihr alles über den Kopf und sie möchte den Tag einfach nur noch über die Bühne bringen und hinter sich haben – das solltest Du nicht zulassen. Gib ihr eine Pause und verwöhne sie mit einem tollen Abendessen, übernimm den Abwasch, leg ihr ihren Lieblingsfilm ein und erinnere sie daran, warum eurer Hochzeitstag all das anstrengende Treiben vorher wert ist.

Lass den Emotionen freien Lauf

Es ist eine schöne Idee deiner Braut am Tag eurer Hochzeit ein kleines Geschenk, eine Blume oder eine süße Nachricht zu senden, während ihr Euch beide für den großen Moment bereit macht. Zeig ihr, dass Du nicht nur der Mann bist, an dessen Schulter sie sich anlehnen kann, sondern auch ein Freund, dem sie alles anvertrauen kann. Ihr geht gemeinsam durchs Leben.

Trainiere den ersten Tanz mit deiner Zukünftigen

Wir wissen, das Tanzen nicht jedem leicht fällt, aber unter den richtigen Bedingungen kann Tanztraining wirklich Spaß machen. Eure Tanzstunden könnt ihr als gemeinsame Pause vom Alltag nutzen und die Zeit miteinander aktiv genießen. Ihr werdet es lieben! Außerdem vermeidet ihr auf diese Weise den peinlichen Moment, wenn es zu eurem Hochzeitstanz kommt und ihr ohne Training unsicher seid. Tanzen ist etwas, was Du nicht jeden Tag machst – deshalb sollte man es niemals unterschätzen. 

Plane eure perfekten Flitterwochen

Bei der Planung der Flitterwochen liegen alle Entscheidungen in euren Händen! Im Gegensatz zur Hochzeit selbst, gibt es hier keine Formalitäten und Regeln, die eingehalten werden sollten. Ihr könnt eurer Vorstellungskraft uneingeschränkten Lauf lassen. Überrasche deine Liebste mit einer romantischen Reise oder kombiniere einen Abenteuerurlaub mit Erholung am Strand.



Ich möchte alle Produkte sehen


BeWooden - Henrik Roth
Henrik Roth
Hat dir der Artikel gefallen?
Teile ihn mit deinen Freunden!
Immer Up-To-Date:
Durch die Bereitstellung der oben genannten personenbezogenen Daten stimme ich zu, dass die BeWooden GmbH meine persönlichen Daten für den Versand von Newslettern mit Nachrichten und Produkt- sowie Serviceberichten der BeWooden GmbH verarbeiten kann. Ich bestätige außerdem, dass ich die Informationen bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten, die hier zur Verfügung gestellt werden, gelesen habe und, dass ich sie vollständig verstanden habe. Mir ist auch bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich auf den Link im Newsletter klicke, der als "Unsubscribe from the newsletter" gekennzeichnet ist.
Warenkorb
Gesamtbetrag 0 € inkl. MwSt.
Zum Warenkorb