Einfarbig, gemustert, bunt gemixt - Du hast die Qual der Wahl!

31.12.2018
Marlene Grabmair

Die richtige Fliege auszuwählen, scheint auf den ersten Blick nicht immer leicht zu sein. Sie sollte modisch sowie unaufdringlich sein und gleichzeitig das gewisse Etwas aufweisen. Sie sollte nicht nur das Outfit  „aufpeppen", sondern auch den Charakter des Trägers wiederspiegeln. Doch nach welchen Kriterien wählst Du die perfekte Fliege für Dich aus?

Alltag oder Abendveranstaltung

Bei der Auswahl einer Holzfliege bedarf es der Berücksichtigung des jeweiligen Anlasses. Du weißt, dass Du dir diese zu einem formellen Outfit im Rahmen einer speziellen Abendveranstaltung schwer vorstellen kannst? Kein Problem, denn auch bei einem Tagesoutfit darf es ruhig etwas verspielter werden. Eine gute Wahl ist hier beispielsweise unsere Coloo oder die weniger auffällige Lupus. Bist Du jedoch für Deine außergewöhnlichen Outfits, auch zu abendlichen Anlässen, bekannt? Dann sind unsere modischeren Modelle, wie die elegante Mellis oder unsere klassische Eguus-Fliege, genau die richtigen für Dich. Diese beiden Statement-Pieces eignen sich hervorragend, um Deine Abendgarderobe auf das nächste Level zu heben!

Tradition oder Innovation

Ausgehend von dem jeweiligen Anlass, kommt es nun auf Deine Persönlichkeit an. Denken wir zunächst an die Geschenksuche für einen lieben Menschen - wir fragen uns, wer diese Person ist und was sie mag. Ob Du es glaubst oder nicht, aber diese Herangehensweise kann bei der Auswahl einer Holzfliege besonders helfen. Beantworte zunächst ein paar einfache Fragen über Dich selbst oder die beschenkte Person. Bist Du traditionsbewusst oder strebst Du nach Innovationen? Bist Du detailverliebt und für alle Lebenslagen stets vorbereitet oder aber ein abenteuerlustiger Freigeist? Trägst Du häufig Anzug beziehungsweise klassische Outfits oder setzt Du mutig eigene Trends? Welche Holzfliege würdest Du wählen? Unsere Choa- oder Reame-Fliege?

Rot, Grün, Blau - Welcher Typ bist Du?

Im letzten Schritt wird noch die richtige Farbwahl getroffen. Vielleicht hast Du bereits bemerkt, dass bestimmte Farben manche Menschen zum Strahlen bringen, anderen wiederum nicht zu Gesicht stehen. Farben oder Farbnuancen können dazu führen, dass Personen jünger, gesünder und sogar attraktiver wirken. Eine Methode, die Dir helfen kann herauszufinden, welche Farben Dir stehen, wird als Farbtypologie bezeichnet. Das ursprüngliche Modell gliedert sich in vier Farbtypen: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Deine passende Farbpalette kannst Du ganz leicht anhand des Farbtons Deiner Haut, Haare und Augen finden.

Noch nie davon gehört? Nicht schlimm, im Folgenden erläutern wir Dir kurz die einzelnen Farbtypen.

Frühlingstyp

Das Erscheinungsbild von Frühlingstypen kennzeichnet sich durch warme und helle Farben: hellblonde Haare und ein Teint mit einem leicht goldenen Unterton. Grüne, hellbraune oder fein blaue Augen strahlen zusätzlich Wärme aus. Die Farben, die für diesen Typ am besten geeignet sind, sind warme Töne sowie Pastellfarben. Unsere Auswahl für den Frühlingstypen sind unsere Dolor und Dolo sowie die Holzfliege Pae für alle Damen.

Sommertyp

Den Sommertypen hingegen bringen kühlere Farben zum Strahlen. Du hast bläuliche oder graue Augen, eine helle, porzellanartige Haut und helle Haare mit einem aschigen Unterton? Dann gehörst Du zur Farbfamilie des Sommertyps. Die Farbpalette des Sommertyps ist dem des Frühlingstyps sehr ähnlich. Der wesentliche Unterschied besteht im kühlen Unterton. Grau, Blau und Braun sind Farben, die dir stehen würden. Für alle Sommertypen haben wir die Coloo sowie die weibliche und elegante Dark Rose kreiert.  

Herbsttyp

Der kalte Sommer geht in einen warmen Herbst über. Dieser ist, wie das Farbenspiel der Blätter, kontrastreich und bunt. Der Herbsttyp hat rötliche, braune oder dunkelblonde Haare mit einer Haut, die in einem deutlichen Kontrast dazu steht. Die stets warme Hautfarbe strahlt durch goldbraune, grüne oder grünblaue Augen. Rostrot, Braun, Olivgrün und gelbliche Nuancen stehen für den Typ, für den wir unser Set Sole und Solea kreiert haben.

Wintertyp

„Winter is coming.“  Menschen, die dem Wintertypen angehören, haben sehr helle, porzellanartige Haut oder einen südländischen Teint mit zumeist sehr dunklen Haaren. Die Augen strahlen mal braun, mal kristallblau. Der Wintertyp kann sowohl reines Weiß und Schwarz als auch satte, kräftige Grün-, Blau- und Rottöne gut tragen. Um diesen Typ zu unterstreichen, kreierten wir unser markantes Cassio und Cassiopeia-Set.

 

Nun, welche Holzfliege passt zu Dir?

 



BeWooden - Marlene Grabmair
Marlene Grabmair
Hat dir der Artikel gefallen?
Teile ihn mit deinen Freunden!
Unsere News abonnieren
Durch die Bereitstellung der oben genannten personenbezogenen Daten stimme ich zu, dass die BeWooden GmbH meine persönlichen Daten für den Versand von Newslettern mit Nachrichten und Produkt- sowie Serviceberichten der BeWooden GmbH verarbeiten kann. Ich bestätige außerdem, dass ich die Informationen bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten, die hier zur Verfügung gestellt werden, gelesen habe und, dass ich sie vollständig verstanden habe. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, bspw. per E-Mail an [support@bewooden.de] oder über den Abmeldelink in jeder Newsletter-Nachricht.
Warenkorb
Gesamtbetrag 0 € inkl. MwSt.
Zum Warenkorb